Bannertop.png

National Resource Center on ADHD

Aus ADHSpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des NRC

Das National Resource Center on ADHD (NRC) ist eine im Jahr 2002 gegründete, US-amerikanische Initiative zur Bereitstellung von evidenzbasierten und aktuellen Informationen über das Thema ADHS. Das NRC wird vom US-amerikanischen Verband CHADD betrieben und teilfinanziert. Eine öffentlich zugängliche Niederlassung des NRC befindet sich in Lanham, Maryland (USA).

Gründung

Erste Pläne über die Gründung der Initiative erfolgten im Jahr 1999, nachdem auf einer Konferenz der US-amerikanischen CDC (Centers for Disease Control and Prevention) in Atlanta auf die dringende Notwendigkeit einer zuverlässigen und für die Öffentlichkeit zugänglichen Informationsquelle zum Thema ADHS hingewiesen wurde.[1] Die Webseiten des NRC gingen im Jahr 2002 erstmals online. Seit einigen Jahren sind auch Informationen in spanischer Sprache verfügbar.

Angebot

Neben den themenbezogenen Informationen auf der Website bietet der NRC auch einen Zugang zur hauseigenen Bibliothek in der Lanhamer Niederlassung an. Eine vom NRC eingerichtete Hotline bietet daneben die Möglichkeit, sich zu bestimmten Zeiten in englischer und spanischer Sprache telefonisch über ADHS zu informieren. Sporadisch werden zudem Webcasts veranstaltet, bei denen Teilnehmer die Möglichkeit haben, Fragen an Experten zu stellen.[2]

Siehe auch

Weblinks

Weitere interessante Artikel

Info.jpg

Einzelnachweise

  1. http://www.help4adhd.org/aboutus.cfm?varLang=en
  2. http://www.help4adhd.org/ate_sched.cfm