Tobias Banaschewski

Aus ADHSpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Male.png

Tobias Banaschewski ist ein deutscher Facharzt für Kinder und Jugendpsychiatrie. Einer seiner Forschungsschwerpunkte liegt im Bereich ADHS. Banaschewski ist ärztlicher Direktor und kommisarischer stellvertretender Direktor der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim.[1]

Potentielle Interessenskonflikte

Tobias Banaschewski erhielt in der Vergangenheit unter anderem Beraterhonorare von den Pharmakonzernen Shire plc, Lilly, MEDICE Arznemittel Pütter, Novartis, Hexal Pharma und Vifopharma.[2]

Publikationen (Auswahl)

  • Banaschewski, T., Retz, W., Rösler, M. ADHS bei Erwachsenen: 50 Fragen und Antworten (2013).
  • Banaschewski, T., Coghill, D., Danckaerts, M. ADHD and Hyperkinetic Disorder (Oxford Psychiatry Library) (2009).
  • Frölich, J., Döpfner, M., Banaschewski, T., Gold, A. ADHS in Schule und Unterricht: Pädagogisch-didaktische Ansätze im Rahmen des multimodalen Behandlungskonzepts (2014).
  • Bandelow, B., Rothenberger, A., Banaschewski, T., Heise, C. Handbuch Psychopharmaka für das Kindes- und Jugendalter (2012).

Einzelnachweise

  1. http://www.zi-mannheim.de/forschung/personen/person/48.html
  2. https://goo.gl/jmDpj7