- Anzeige -


SLC6A2

Aus ADHSpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Slc6a2.png

Beim SLC6A2-Gen (auch bekannt als Noradrenalintransporter-Gen, NAT-Gen) handelt es sich um ein Gen auf Chromosom 16. Im Genlocus 16q12.2 kodiert es für den Noradrenalintransporter.

Befunde

Es fanden sich mögliche Beziehungen zum hyperaktiv-impulsiven Subtyp sowie einer Vulnerabilität bei pränatalem Tabakkonsum.[1] Yang et al. fanden bei Vorliegen des A/A-Genotyps des SLC6A2 eine schlechtere Responserate auf Methylphenidat.[2]

Mögliche Bedeutung für ADHS

Der NAT ist für den Reuptake von Noradrenalin aus dem synaptischen Spalt verantwortlich. Es besteht die Möglichkeit einer Beteiligung von Noradrenalin bei ADHS.

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23185385
  2. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16389583
Weiteregene.png