- Anzeige -


DRD1

Aus ADHSpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Drd1.png

Beim DRD1-Gen (auch bekannt als Dopaminrezeptor-D1-Gen) handelt es sich um ein Gen auf Chromosom 5. Im Genlocus 5q34-q35 kodiert es für den Dopamintransporter-D1.

Befunde

Polymorphismen fanden sich bei ADHS und Abhängigkeitsverhalten. Misener et al. fanden Beziehungen zu den Symptomen der Unaufmerksamkeit, nicht dagegen zu denen der Hyperaktivität und Impulsivität.[1]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/14569274
Weiteregene.png